Icon info.png
Dies ist das Transkript von einer Dialog- oder Nachrichtendatei, eine Datei welche den Dialog von einem Nicht-Spieler-Charakter in einem gegebenen Spiel oder einer Ingame-Nachricht verbunden zu Skripten und Gegenständen enthält.
 
Gametitle-FO2.png
Gametitle-FO2.png

Dies ist eine Dialogdatei für die Ältere von Arroyo.

Transcript.png

{100}{}{Du siehst die Ältere deines Dorfes.}
{101}{}{Es ist die Ältere.}
{102}{}{Die Ältere ist genau das: alt; älter, als deine Erinnerung zurückreicht. Trotzdem hat sie immer noch die Kraft und die Energie, das Dorf durch diese harten Zeiten zu führen.}
{103}{aeld1}{Herzlichen Glückwunsch, auserwähltes Wesen, du hast den Tempel der Erprobung überlebt. Bist du bereit für deine Aufgabe?}
{104}{}{Was hattest du vor? Wolltest du mich in dem Tempel umbringen?}
{105}{}{Natürlich.}
{106}{}{Ich möchte mir das noch einmal durch den Kopf gehen lassen.}
{107}{aeld2a}{Ich bin stolz auf dich, Auserwähltes Wesen. Du hast dich wacker geschlagen.
Aber jetzt mußt du Bunker 13 suchen. Bunker 13. Bring das GEEK nach Hause. GEEK.
Hier ist eine glänzende Flasche. Vic hat sie uns gegeben. Vic. Er ist Händler in Klamath. Klamath. Geh zu Vic. Such Bunker 13. Such das GEEK. Komm nach Haus. Gib dein Bestes, Kind.}
{112}{aeld2b}{Du nicht finden Bunker. Suchen Bunker! Bunker 13.}
{113}{}{Uh.}
{114}{aeld3}{Auserwähltes Wesen, willst du, daß wir alle sterben? Du mußt den Bunker finden!}
{115}{}{Es tut mir leid, Ältere. Ich werde dich nicht enttäuschen.}
{116}{}{Ja, ja. Hör auf zu schreien.}
{117}{aeld4}{Auserwähltes Wesen, warum bist du hier?}
{118}{}{Ich weiß, wo Bunker 13 ist!}
{119}{}{Ich bin bereit für die heilige Suche.}
{120}{}{Ich brauche noch mehr Infos.}
{121}{}{Ich hab keinen Bock, mich umbringen zu lassen!}
{122}{}{Was sollte ich doch gleich tun?}
{123}{}{Ich gehe jetzt.}
{124}{aeld5}{Das sind gute Neuigkeiten, aber das reicht nicht, um uns retten. Du mußt bald mit dem GEEK zurückkommen, oder unser Volk wird sterben!}
{125}{}{Ich brauche noch mehr Infos.}
{126}{}{Also gut, ich gehe jetzt.}
{127}{aeld6}{Du hast überlebt. Das Auserwählte Wesen darf nicht schwach sein, sonst... Bist du bereit für die Suche?}
{128}{}{Ich habe die Prüfung bestanden. Klar bin ich bereit.}
{129}{}{Ich muß darüber nachdenken.}
{130}{}{Ich hab keinen Bock, mich umbringen zu lassen!}
{131}{aeld7}{Hör mir zu.
Suche den heiligen Bunker 13, und bringe das GEEK hierher. Vic, der Händler aus Klamath, hat uns die Flasche aus der heiligen Dreizehn gebracht. Fang bei ihm mit deiner Suche an. Die Disk wird dich an deine Aufgabe erinnern.
Mögen die Götter des Bunkers dich beschützen.}
{133}{}{Bevor ich gehe, habe ich noch einige Fragen.}
{134}{}{Bis dann. Ich werde den Stamm nicht enttäuschen.}
{135}{aeld8}{Na gut. Komm zu mir, wenn du dich entschieden hast - warte aber nicht zu lange.}
{136}{}{Bis dann.}
{137}{aeld9}{Da werde ich dir kaum helfen können. So vieles aus der Vergangenheit ist verlorengegangen... Nach welcher Erleuchtung strebst du?}
{138}{aeld9b}{Was brauchst du?}
{139}{}{Erzähl mir mehr über das GEEK.}
{140}{}{Wie komme ich nach Klamath?}
{141}{}{Wo befindet sich Bunker 13?}
{142}{}{Wenn ich es mir recht überlege, dann brauche ich jetzt keine Hilfe. Bis dann.}
{143}{aeld10}{Es ist ein heiliges Artefakt - das Garten-Eden-Erstellungskit. Die Disks versprechen blühendes Land und florierende Dörfer. Es wird uns retten. Mehr kann ich dir nicht sagen.}
{144}{}{Ich muß noch mehr wissen. }
{145}{}{Bis dann. }
{146}{aeld11}{Klamath liegt im Osten.}
{147}{}{Es gibt noch mehr Dinge, die ich wissen müßte.}
{148}{}{Ich bin bereit. Bis dann.}
{149}{aeld12}{Die heilige Dreizehn? Ich kann dir nicht helfen. Nur der Bunkerbewohner wußte dies. Seine Geschichten verheißen eine bedrohliche Reise.}
{150}{}{Ich sehe schon, ich muß noch viel in Erfahrung bringen.}
{151}{}{Auf Wiedersehen, Ältere.}
{152}{aeld13}{Feigheit wird uns alle umbringen! Auch dich. Du hast die Tempel-Proben bestanden. Wir glauben an dich. Wir brauchen dich!}
{153}{}{Nicht so schnell, alte Frau. Ich brauche Zeit, um darüber nachzudenken.}
{154}{}{Dein Wunsch ist mir Befehl, Ältere.}
{155}{aeld14a}{Du hast uns verraten. Du wirst sterben.}
{156}{aeld14b}{Du bist ein Verräter!}
{157}{aeld14c}{Warum tust du das?}
{158}{aeld14d}{Ich wußte, du hast eine dunkle Seele!}
{159}{aeld15}{Dann nimm diese Flasche. Sie ist aus dem heiligen Bunker 13. Vic, ein Händler aus Klamath, hat sie uns gebracht. Vielleicht weiß er, wo der Bunker ist. Möglicherweise brauchst du auch ein wenig von dem, was man Geld nennt. Hier.}
{160}{}{Ähm... Wie war doch gleich meine Aufgabe?}
{161}{}{Kannst du mir sonst noch irgend etwas sagen?}
{162}{}{Wünsch mir Glück, Ältere, und ich werde dich nicht enttäuschen.}
{163}{aeld16}{Suche Vic in Klamath. Wir zählen auf dich.}
{164}{aeld17}{Schön, dich wiederzusehen, mein Kind. Ich will nicht unhöflich sein, aber ich sehe, daß du die heilige Dreizehn noch nicht gefunden hast. Also laß uns bitte keine Zeit vergeuden. Unser Volk ist in großer Not. Geh und finde den Bunker!}
{165}{}{Ich gehen jetzt.}
{166}{}{In Ordnung, ich gehe schon. }
{167}{}{Ich werde dich nicht enttäuschen, Ältere. }
{168}{}{Ich bin ja schon dabei, OK?}
{169}{aeld18}{Schon wieder kommst du ohne das GEEK zurück. Wir haben Mißernten, Auserwähltes Wesen. Unsere Not wird jeden Tag größer. Geh und finde die heilige Dreizehn!}
{170}{}{OK, ich jetzt gehen.}
{171}{}{Ja, Ältere.}
{172}{}{Ich werde dich und unser Volk nicht enttäuschen, Ältere.}
{173}{}{Also wenn du glaubst, daß du es besser machen kannst...}
{174}{aeld19}{Auserwähltes Wesen, es sieht nicht gut aus. Wir brauchen das GEEK, wenn unser Dorf überleben soll. Unser Volk ist vom Hunger geschwächt; unsere Essensvorräte gehen zur Neige. Bitte, finde die heilige Dreizehn und komm zu uns zurück. Geh jetzt.}
{175}{}{Ich gehen.}
{176}{}{Also dann. Ich bin schon weg.}
{177}{}{Ich werde mein Bestes tun, das GEEK zu finden und unser Dorf zu retten.}
{178}{}{Hetz mich nicht so, alte Frau. Ich tu ja mein Bestes.}
{179}{aeld20}{Kind, unsere Not ist größer denn je zuvor. Unser Volk ist krank, die Brahmin sterben, und wir haben nichts mehr zu essen. Nur das GEEK kann unser Land noch retten. Geh, finde das GEEK, und rette unser Volk. }
{180}{}{Ich verstehen.}
{181}{}{Ich bin schon unterwegs.}
{182}{}{Verzeih mir, Ältere. Ich begebe mich sofort auf die Suche nach dem GEEK.}
{183}{}{Ja, ja. Du hörst dich an, wie 'ne Schallplatte mit Sprung...}


{200}{eeld1}{Auserwähltes Wesen! Wie kommst du hierher?}
{201}{}{Uhh... duh?}
{202}{}{Ich bin hier, um euch zu retten.}
{203}{}{Was zum Teufel geht hier vor?}
{204}{eeld2}{Du Monster! Willst du mich etwa auch umbringen?}
{205}{}{Hääh?}
{206}{}{Nein, ich bin's doch, das Auserwählte Wesen!}
{207}{}{Ach, halt die Klappe, du alte Hexe! Ich bin's, dein Auserwähltes Wesen.}
{208}{eeld3}{Oh, Götter...Hör zu - du gehn runter. Suchen Maschine, die Strom erzeugt. Töten Maschine. Töten böse Männer. Töten alle! Du töten, wir gehen nach Hause. Und wenn du noch kein GEEK haben, du suchen hier nach GEEK. Du brauchen GEEK, um Dorf zu retten! Freiheit nützt nichts ohne Zuhause. Verstanden? Oh, Gott.}
{209}{}{Uh-huh!}
{210}{eeld4}{Vorsicht, nicht die glühende Wand berühren! Ich glaub, die Strom-Maschine ist genau unter uns. Zerstör sie, damit wir fliehen können. Wie bist du hierher gekommen?}
{211}{}{Ich habe ein Schiff.}
{212}{eeld5}{Männer mit fliegenden Maschinen sind in unser Dorf gekommen und haben uns mitgenommen. Da waren auch noch andere - aus der heiligen Dreizehn! Ich dachte, wir wären gerettet. Ich dachte, wir kämen in den Himmel. (Seufz)}
{213}{}{Und dann?}
{214}{eeld5a}{Dann brachten sie uns hierher, in die Hölle. Die meisten von uns haben sie getötet - mit irgendwas, das sie "eff-ee-fau" nennen. Sie werden uns noch alle umbringen!
Weißt du, was zu tun ist, Auserwähltes Wesen?}
{215}{}{Effeehfau?}
{216}{}{Ja. }
{217}{}{Nein.}
{218}{eeld6}{Wenn du die Maschine zerstörst, finden wir das Schiff. Beeil dich, es sind nicht mehr viele von uns übrig. }
{219}{}{Was ist passiert?}
{220}{}{Ich verstehe.}
{221}{eeld7}{Du mußt die Maschine zerstören, und diese Teufel hier töten. Wir warten auf dich! Und, Auserwähltes Wesen, wenn du das GEEK noch nicht gefunden hast, such es hier. Unsere Freiheit nützt uns nichts, wenn wir unser Dorf nicht retten können. Beeil dich!}
{222}{}{Bis dann.}
{223}{eeld8}{Ich bin immer noch die Ältere. Du hast dich gefälligst zu benehmen! Entschuldige dich, oder du kannst zusehen, wie du alleine klarkommst.}
{224}{}{Es tut mir leid, du bist keine alte Hexe. Was ist los?}
{225}{}{Als ob du mir da drin auch helfen könntest! Fahr zur Hölle und stirb.}
{226}{eeld9}{Verschwinde! Du bist auch nicht besser als diese Teufel. Es ist zum Heulen, daß man dich zum Auserwählten Wesen ernannt hat.}
{227}{eeld10}{Wieso bist du noch hier? Jede Minute, die du vergeudest, wird vielleicht jemand von unseren Leuten getötet. Und vergiß das GEEK nicht! Wir brauchen es unbedingt.}
{228}{}{Nuh??}
{229}{}{Wo sollte ich noch mal hingehen?}
{230}{}{Ich wollte dich nur ärgern. Ich bin schon dabei, keine Sorge.}
{231}{eeld11}{(Seufz) Du gehen runter. Töten. Maschinen kaputt! Los!}
{232}{eeld12}{Hör diesmal genau zu! Geh in die Ebenen unter uns. Such die Strom-Maschine. Schalte sie ab, und wir können fliehen. Die Männer hier haben den Traum der Bunkerbewohner vergessen. Sie sind böse. Und wenn du das GEEK noch nicht gefunden hast, such es hier. Unsere Freiheit nützt uns nichts, wenn unser Dorf nicht gerettet werden kann. Und jetzt beeil dich!}
{233}{}{Kapiert.}
{234}{eeld13}{So haben sie es genannt. Sie stecken uns Nadeln in die Haut, wie bei Stimpaks. Aber dann passieren schreckliche Dinge. Und dann...}
{235}{}{Was dann?}
{236}{}{Davon wird mir übel werden, oder?}
{237}{eeld13a}{Dann bilden sich Blasen auf der Haut, so als ob Maden darunter wären. Geschwüre entstehen und platzen auf. Blut läuft dir aus den Ohren, die Zunge schwillt an. Wenn man Glück hat, stirbt man durch Ersticken. Wenn nicht...}
{238}{}{Dafür werden sie bezahlen.}
{239}{}{Das war wirklich ziemlich ekelhaft. Was soll ich jetzt tun?}

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.